Creative Europe MEDIA calls veröffentlicht

Kulturförderung: Kommission startet Aufforderungen zur Einreichung von Projektvorschlägen für das Programm MEDIA 2022

Die Kommission hat heute die ersten drei Aufforderungen zur Einreichung von Vorschlägen im Rahmen des Programms „Kreatives Europa - MEDIA 2022“ veröffentlicht, für das in diesem Jahr EU-Mittel in Höhe von insgesamt 226 Mio. Euro zur Verfügung stehen. Ziel des Programms ist es, die Erholung der audiovisuellen Industrie zu unterstützen und ihre Wettbewerbsfähigkeit sowohl in Europa als auch weltweit zu stärken. Weitere Aufforderungen werden in den kommenden Wochen und Monaten veröffentlicht.

Der für den Binnenmarkt zuständige Kommissar Thierry Breton erklärte: „Im Jahr 2022 werden wir unsere Unterstützung für den europäischen Kultur- und Kreativsektor, der von der COVID-19-Krise stark betroffen ist, intensivieren. Heute kündigen wir die erste einer langen Reihe von Finanzierungsmöglichkeiten an, um diesem wichtigen Sektor während und nach seiner Erholung zur Seite zu stehen. Kreatives Europa wird in Innovationen mit digitalen Technologien und in neue Arten von Inhalten investieren, von hochwertigen Fernsehserien bis hin zur virtuellen Realität.“

Der Aktionsbereich MEDIA des Programms „Kreatives Europa“ hat sich auf die Herausforderungen und Chancen eingestellt, die sich aus den Entwicklungen auf den audiovisuellen Märkten ergeben. In diesem Jahr gibt es drei neue Aufforderungen zur Einreichung von Vorschlägen: Entwicklung von Videospielen und immersiven Inhalten, Netzwerke Europäischer Festivals und MEDIA 360°, allesamt zugeschnitten auf die Förderung bestehender Branchen, neuer Talente und Märkte sowie der Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Sektoren. 

Zusätzlich zu diesen ersten Aufforderungen in Höhe von 41 Mio. Euro im Rahmen des MEDIA-Programms wurde heute auch eine Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen zum Thema Medienkompetenz im Rahmen des sektorübergreifenden Aktionsbereichs des Programms veröffentlicht, für die 2,4 Mio. Euro an EU-Mitteln bereitgestellt werden. Mehrere andere Aufforderungen im Rahmen der drei Aktionsbereiche des Programms Kreatives Europa werden auf dem Portal der Kommission für Finanzierungs- und Ausschreibungsmöglichkeiten veröffentlicht.

Das Budget für Kreatives Europa 2022 beläuft sich auf 385,6 Mio. Euro, was einer Steigerung von etwa 30 Prozent im Vergleich zu 2021 entspricht.

Services Internationalisierung Förderung Innovationsfelder Virtual & Augmented Reality Design & User Experience Medien Kreativwirtschaft

Diese News könnten Sie auch interessieren

News  –  18 Mai 2022 NFTBERLIN2022
News  –  23 Mär 2022 VivaTech 2022 - wir kommen!
News  –  21 Mär 2022 NFTBERLIN 25-27 May 2022
News  –  21 Mär 2022 Forum "EU Clusters Support Ukraine"
News  –  21 Mär 2022 BERLIN: STARTUP REPORT
News  –  15 Mär 2022 Veranstaltungsreihe Technikethik 2022
Eine Tram der Verkehrsbetriebe Potsdam steht an einer Haltestelle. Foto © Berlin Partner - hbn
News  –  14 Feb 2022 Projekt SensoDIMARiS auf der Zielgeraden
News  –  03 Feb 2022 Neue Studie zu Datenströmen in Europa
News  –  03 Feb 2022 GreifbAR
News  –  27 Jan 2022 XPRO: Call for experiences
News  –  24 Jan 2022 Digital Dip XR
News  –  20 Jan 2022 New European Bauhaus Prizes 2022
News  –  11 Jan 2022 Hit the Ground Running in Berlin
News  –  07 Jan 2022 Open Call des EU-Projektes Media Futures
News  –  16 Nov 2021 Branchenreport UX/Usability 2021
News  –  22 Okt 2021 MR4B in der Umsetzungsphase
News  –  09 Sep 2021 IntellIoT OPEN CALL im Bereich IoT
Vienna Design Week Logo: VIENNA DESIGN WEEK in schwarzen Blockbuchstaben vor grünem Hintergrund.
News  –  24 Aug 2021 VIENNA DESIGN WEEK
News  –  17 Aug 2021 Neue EU Industrieallianzen gestartet
Startp-champs Logo
News  –  16 Aug 2021 Startup-Champs Goes GreenTech
Abbildung: Smart City Potsdam: Innovativ. Grün. Gerecht. © Potsdam.de
News  –  16 Jul 2021 Potsdam wird Smart City Modellkommune
VRnow Awards Logo: Weißer winkender Bär mir Virtual Reality Brille vor dunkelrotem Hintergrund.
News  –  22 Jun 2021 VR NOW Awards 2021
Außenansicht des MIZ-Babelsberg
News  –  19 Mai 2021 Das MIZ Babelsberg wird 10 Jahre alt
© SenWEB
News  –  05 Nov 2020 Digitalstrategie: Berlin denkt digital
News  –  28 Okt 2020 MR4B | Durch die Brille betrachtet
Glühbirne vor einer beschriebenen Tafel zum Thema Innovationsstrategie
News  –  05 Feb 2020 Innovationsstrategie