Farbschema des MediaTech Hub Potsdam

© MediaTech Hub Potsdam

Stadt Potsdam engagiert sich weiter bei MediaTech Hub

Die MediaTech Hub Potsdam Management GmbH wurde durch die brandenburgische Landeshauptstadt Potsdam beauftragt, den MediaTech Hub Potsdam (MTH Potsdam) drei weitere Jahre zu koordinieren.

Die MediaTech Hub Potsdam Management GmbH wurde durch die brandenburgische Landeshauptstadt Potsdam beauftragt, den MediaTech Hub Potsdam (MTH Potsdam) drei weitere Jahre zu koordinieren. Der MTH Potsdam ist der einzige digitale Kompetenzstandort im Bereich Medientechnologien in Deutschland und bringt innovative Leuchtturmprojekte hervor. Diese Alleinstellung soll nun weiter genutzt, ausgebaut und gestärkt werden.

Im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung vergab die Stadt Potsdam im Juli 2018 erstmals den Auftrag an die MediaTech Hub Potsdam Management GmbH, den deutschlandweit einzigen digitalen Hub für Medientechnologien zu koordinieren und damit das Unternehmertum und die Start-up-Szene am Medienstandort zu stärken. Dieser Auftrag wird von der Landeshauptstadt ab Juli 2021 für weitere drei Jahre verlängert. Darüber hinaus wird sich Potsdam auch verstärkt in Startup-Initiativen engagieren und künftig auch den 2019 gegründeten MTH Accelerator als offizieller Partner des Programms unterstützen.

"Wir freuen uns sehr, dass wir durch unsere Arbeit in den vergangenen Jahren überzeugen konnten und weiterhin die Unterstützung der Stadt Potsdam erhalten, die ihr Engagement für die Startups des Hubs zum Beispiel im Rahmen des MTH Accelerators und des neuen MTH Spaces, für den die Bewerbungsphase voraussichtlich im Frühsommer startet, sogar noch weiter ausbauen wird."

Andrea Wickleder | Hub-Managerin der MediaTech Hub Potsdam Management GmbH

Community-Building Medien