Cyberhotline für die Berliner Unternehmen

Ob Ransomware, Trojaner oder andere kritische Angriffe auf die IT-Systeme: Im Durchschnitt wird jedes dritte Unternehmen in Deutschland Ziel von Cyberangriffen. Doch längst trifft es nicht nur die großen Unternehmen. Auch kleine und mittlere Unternehmen sind Ziel der zahlreichen Angriffe, die nicht selten existenzbedrohend sind. Mit einer zentralen Cyberhotline bekommen die Berliner Unternehmen die Möglichkeit, im Notfall umgehend erste Hilfe und Informationen bei Angriffen auf ihre IT-Infrastruktur zu erhalten.
 

030 166 360 580


Die Cyberhotline der Digitalagentur Berlin (montags-freitags, 9-17 Uhr) kann Ihnen ausschließlich allgemeine Auskünfte und Informationen zu den von Ihnen gestellten Fragen aus der Informationssicherheit geben. Wir können keine Einzelfallprüfung vornehmen, da hierfür regelmäßig eine Analyse der Systeme und Prozesse erforderlich wäre. Im Übrigen haftet die DAB Digitalagentur Berlin GmbH nur in Fällen des Vorsatzes oder grober Fahrlässigkeit. Angesichts des allgemein informatorischen Charakters unserer Hotline scheidet eine Haftung in Fällen leichter Fahrlässigkeit gänzlich aus.

Sicherheit mit IT / IT-Sicherheit

Diese News könnten Sie auch interessieren

News  –  30 Aug 2022 Berlin goes Singapore
News  –  02 Jun 2022 Projekt “mIT Sicherheit ausbilden”
News  –  21 Mär 2022 Forum "EU Clusters Support Ukraine"
News  –  21 Mär 2022 BERLIN: STARTUP REPORT
News  –  15 Mär 2022 Veranstaltungsreihe Technikethik 2022
News  –  03 Feb 2022 Neue Studie zu Datenströmen in Europa
News  –  11 Jan 2022 Hit the Ground Running in Berlin
© SenWEB
News  –  05 Nov 2020 Digitalstrategie: Berlin denkt digital
Glühbirne vor einer beschriebenen Tafel zum Thema Innovationsstrategie
News  –  05 Feb 2020 Innovationsstrategie